FANDOM


Äußere dich schriftlich zu folgender Aussage:

http://www.gratis-wiki.com/DSD/images/c/cb/20px-ZitatAnfang.gif Wenn Karl der Große allgemein als "Vater Europas" tituliert wird, dann ist Chlodwig der Großvater. Er stellt sich durch seine Taufe und durch seine Kirchengründungen bewusst in eine Reihe neben Konstantin den Großen und füllt in seiner Außenpolitik den Raum des römischen Gallien (einschließlich Aquitaniens und der Germania) aus. In der bewussten Übernahme römischer Traditionen hat er den Rahmen abgesteckt, in dem sich in den folgenden 1500 Jahren europäische Geschichte vollzieht. Sein Reich kann darüber hinaus als Muster dafür gelten, wie sich in einer Umbruchzeit alte Nationenbegriffe verwischen und neue entstehen.http://www.gratis-wiki.com/DSD/images/5/51/20px-ZitatEnde.gif


Zitat aus:http://www.zum.de/Faecher/G/BW/Landeskunde/rhein/ma/reissmuseum/frank07.htm


Weiter: Franken6

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki