FANDOM


- Karl May - Zwischen Genie und Wahnsinn Bearbeiten

Aus: GEOlino

GEOlino.de Text von Anne Koslowski Karl May - Zwischen Genie und Wahnsinn Karl May ist seit einem Jahrhundert einer der meist gelesenen Schriftsteller Deutschlands. Seine Bücher sind so populär, dass andere Autoren sie immer wieder kopierten oder parodierten. Kein Wunder also, dass noch im vergangenen Jahr laut einer Umfrage unter Kindern zwischen sechs und 16 Jahren 89 Prozent Karl Mays bekanntesten Romanheld "Winnetou" kannten. Mit Leseprobe


Info

Jeden Sommer finden in Bad Segeberg die Karl-May-Spiele statt: www.karl-may-spiele.de

Weitere Karl-May-Festspiele gibt es in Elspe: www.elspe.de/ und in Radebeul: www.karl-may-fest.de

Im Karl-May-Museum in Radebeul erfahrt alles über den privaten May: www.karl-may-stiftung.de/museum

Im Karl-May-Verlag sind sämtliche Werke von Karl May erschienen: www.karl-may.de

Aus: http://www.geo.de/GEOlino/mensch/50688.html?t=print

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki