FANDOM


Schober Róbert Németh Attila Teplán Dániel

Leukämie: Leukämie ist eine Krankheit, die entstehen kann, wenn man einer erhöhten radioaktiven Strahlung ausgesetzt ist.70% aller leukämiekranken Kinder können geheilt werden. Die anderen 30% müssen sterben. Es gibt noch zwei andere Arten von Leukämie, die meistens nur Erwachsene bekommen. Die Chronisch-lymphpatische Leukämie und die Chronisch-melodische Leukämie.

STRAHLENSCHÄDEN : Ionisierende Strahlung greift den lebenden Organismus an und schädigt insbesondere das Blutbildungssystem und die Erbanlagen. Radioaktive Belastungen summieren sich.Krankheiten kein spezifisches Bild.

STRAHLENKRANKHEITV: Ein Bündel von Wirkungen, die unmittelbar infolge starker radioaktiver Strahlung eintreten. Die Symptome reichen von Kopfschmerz, Übelkeit, Unfruchtbarkeit und Haarausfall bis hin zu Organblutungen und Kreislaufversagen.

KONTAMINATION : Verunreinigung von Oberflächen, Geräten, Räumen, Wasser, Luft durch radioaktive Stoffe. Auch bei Personen, die mit radioaktiven Stoffen in Berührung gekommen sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki