FANDOM


  • Ausführlich wird die Methode hier dargestellt.


  • Varianten:

Variante 1: Karten-Brainstorming "Ideenschleuder" - Beim Karten-Brainstorming schreibt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer selbst und für sich die eigenen Ideen, Vorschläge und Einfälle auf Moderationskarten. Stoppt der Ideenfluss, hängen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Karten selbst (und unabhängig von den anderen) an Pinnwände. Bei dem Gang an die Pinnwände schauen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Beiträge der anderen an und lassen sich dadurch zu neuen Ideen anregen. Der Vorteil hierbei ist, dass alle zu Wort kommen, und dass die Karten anschließend leicht nach Sachzusammenhängen zu ordnen sind.