FANDOM


Zurück zu den Seiten Methodenführerschein oder Materialsammlung


Bildbeschreibung Bearbeiten

VorbereitungBearbeiten

  • Sieh dir das Bild genau an und überlege, wie du deine Beschreibung gliedern willst.
  • Was ist das Wichtige oder Besondere an diesem Bild?
  • Worauf sollte man achten?

Aufbau und InhaltBearbeiten

Achte bei deiner Beschreibung auf einen logischen Aufbau, z. B.:

  • von links nach rechts (oder von rechts nach links)
  • von vorn nach hinten (oder von hinten nach vorn)
  • von der Mitte nach außen (oder von außen zur Mitte)
  • vom Detail zum Allgemeinen (oder vom Allgemeinen zum Detail)

Wie du deine Bildbeschreibung im Einzelnen aufbaust, richtet sich nach deinem Geschmack und danach, was für ein Bild du beschreiben willst.

Allgemeine BilderBearbeiten

  • kurze Beschreibung der Szene (z. B. Ort, Ereignis)
  • Details (wer / was ist zu sehen)
  • eventuell Hintergrundinfos zu wichtigen Personen, Objekten oder Handlungen auf dem Bild

GemäldeBearbeiten

  • Name des Künstlers sowie des Bildes plus Entstehungsjahr (wenn bekannt)
  • kurze Beschreibung der Szene (z. B. Ort, Ereignis)
  • Details (wer / was ist zu sehen)
  • Wirkung auf den Betrachter
  • Intention (was beabsichtigt der Künstler mit dem Bild)
  • Perspektive, Farben, Formen, Proportionen etc.


Wörter und Wendungen zur Bildbeschreibung Bearbeiten

Bildarten und Perspektiven Bearbeiten

  • r Betrachter
  • s Bild
  • s Gemälde
  • s Foto
  • s Porträt
  • s Landschaftsbild
  • e Froschperspektive
  • e Vogelperspektive

AufteilungBearbeiten

  • r Vordergrund
  • r Hintergrund
  • im oberen Teil im unteren Teil im linken Teil im rechten Teil im mittleren Teil
  • davor dahinter
  • neben …
  • rechts links
  • in der Mitte
  • von vorn von hinten von oben von unten
  • der 2. von links/rechts

Sonstiges Bearbeiten

  • künstliches Licht
  • s Tageslicht
  • gedämpftes Licht
  • helle Farben
  • dunkle Farben grelle/laute Farben
  • kontrastreich
  • r Fluchtpunkt
  • e Fluchtlinie

Infos zum Künstler und Entstehungsjahr Bearbeiten

  • … (Bild) ist ein Gemälde von … (Maler), das … (Jahr) entstand.
  • … (Bild), … (Jahr) gemalt, ist eine Arbeit von … (Maler).
  • … (Maler) malte … (Bild) im Jahre … (Jahr).
  • … (Bild) ist ein berühmtes Gemälde von … (Maler).

Beschreibung der Szene Bearbeiten

  • Das Foto wurde in … (Ort) aufgenommen.
  • Das Foto wurde bei … (Feier) gemacht.
  • Das Bild zeigt eine Szene aus …
  • Es ist ein Bild von … (Ort, Person, Szene).
  • Das Bild beschreibt … (Szene).
  • Das Bild zeigt … (Ort, Person, Szene) aus der Ferne.
  • … (Ort, Person, Szene) wird aus … (Vogelperspektive/…) gezeigt.
  • Man sieht von … (oben/hinten/…) auf … (Ort, Person, Szene).

Was ist zu sehen Bearbeiten

  • Auf dem Bild kann man … sehen.
  • … (Position: links/rechts/…) ist / sind …
  • … (Position: links/rechts/…) kann man … sehen.
  • … ist … (Position: links/rechts/…)

Wirkung Bearbeiten

  • … verleiht dem Bild Tiefe.
  • … (Person) scheint den Betrachter anzusehen.
  • Seine / Ihre Augen scheinen dem Betrachter zu folgen.
  • Die Figuren sehen aus, als wären sie dreidimensional.
  • Der Betrachter hat den Eindruck, dass die Personen auf dem Bild lebendig sind. *Die Aufmerksamkeit des Betrachters richtet sich auf …
  • Der aufmerksame Betrachter wird feststellen, …
  • Die Blicke des Betrachters werden auf … gelenkt.
  • Das Bild wirkt lebendig / fröhlich / ausdrucksstark.
  • Das Bild stimmt den Betrachter … (traurig/fröhlich).
  • Das Bild regt den Betrachter an, über … nachzudenken.

Intentionen Bearbeiten

  • Der Künster verwendet hauptsächlich … (Farben/Formen/…)
  • Wichtige Elemente werden hervorgehoben.
  • Der Künstler / Fotograf / Maler verwendet …, um … auszudrücken.
  • Er / Sie will (wahrscheinlich) … kritisieren / ausdrücken / darstellen. *Es ist offensichtlich, dass der Künstler … kritisieren / ausdrücken / darstellen will.
  • Was der Künstler / Fotograf / Maler kritisieren / ausdrücken / darstellen will, ist …
  • Worauf der Künstler / Fotograf / Maler aufmerksam machen will, ist …
  • Ich denke / glaube / bin mir sicher, dass …
  • Mir scheint es, dass … Das hier dargestellte Problem ist …
  • … symbolisiert … … ist typisch für …

Materialien Bearbeiten

  • Bildindex Der "Bildindex" enthält zur Zeit 1,9 Millionen Abbildungen. Man findet, geordnet nach Themen, Orte oder Künstler, viele Gemälde und historische Abbildungen.
  • flickr: hier kann man Bilder nach Kategorien suchen (auch deutsche Begriffe).
Interessant an dieser Seite ist, dass artverwandte Wörter angezeigt werden, so dass Cluster entstehen, die man zum Beispiel zu Mind Maps verändern kann.
  • Karten: Diesen"anderen Weltatlas" findet man auf der englischsprachigen Seite von: Worldmapper.org

Mittlerweile sind auf Worldmapper.org über 250 Bilder der Erde. Die Karten können als pdf-Poster heruntergeladen werden.

In der Online-Fachzeitschrift "Public Library of Sciences" (PLoS) stellt Dorling verzerrte Weltkarten als Mittel vor, abstrakte Zahlen - etwa über Malariatote, HIV-Infizierte, Gesundheitsausgaben oder Sturm-Todesopfer - konkret darzustellen. Das Auge sei viel besser darin, relative Werte von Objekten entsprechend ihrer Größe zu beurteilen als etwa anhand von Farbe oder Musterung, schreibt Dorling in "PLoS". Der Forscher nennt die Mischung aus Weltkarte und Diagramm auch "Kartogramm".

Siehe auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki